Förderverein für Rechtsreform und Rechtspflegerfortbildung
           Förderverein für Rechtsreform und Rechtspflegerfortbildung

Versicherung

Sterbegeldversicherung

Ein Sterbefall in der Familie kann für die Hinterbliebenen zu erheblichen finanziellen Belastungen führen. Für ein würdiges Begräbnis müssen Sie aktuell mit Kosten von durchschnittlich 9.000 Euro rechnen. Eine verantwortungsbewusste Vorsorge ist daher mehr denn je gefragt. Je jünger der Beitretende, desto niedriger der Monatsbeitrag. Dieses Angebot gilt für Sie und Ihre Familienangehörigen.

Was spricht für einen Beitritt in unsere Gruppensterbegeldversicherung?

Niedrige Beiträge, Versicherungssumme bis zu 12.500 Euro, Überschussbeteiligung, Aufnahme bis Eintrittsalter 80, keine Gesundheitsprüfung, dadurch garantierte Aufnahme, Doppeltes Sterbegeld bei Unfalltod (bei Eintrittsalter 15-74 Jahre).
Versicherer ist die DBV Deutsche Beamtenversicherung Lebensversicherung AG.


Unsere Empfehlung:

Fordern Sie beim Förderverein für Rechtsreform und Rechtspflegerfortbildung e.V., E-Mail: post@foerderverein-online.net oder unter Lothar_Dippel@t-online.de entsprechende Unterlagen an.

 

Sie können aber auch die beiden nachstehenden Dateien herunterladen, ausfüllen und sodann auf dem Postwege an den Förderverein für Rechtsreform und Rechtspflegerfortbildung e. V. z. Hd. Lothar Dippel übersenden.

 

Sollten Sie Fragen zur Versicherung haben, wenden Sie sich bitte an den Fondsverwalter:

Lothar Dippel
Parkstr. 8
34317 Habichtswald

Tel.: 0178/7802105
Lothar_Dippel@t-online.de

 

Antrag auf Sterbegeldversicherung
6128_Förderverein Rechtsreform_Grundauss[...]
PDF-Dokument [516.6 KB]
Lastschriftmandat mit Tariftabelle
6128-SEPA-Lastschriftmandat-Tariftabelle[...]
PDF-Dokument [552.9 KB]
Datenschutz_DBV_000065.pdf
PDF-Dokument [546.0 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
Förderverein für Rechtsreform und Rechtspflegerfortbildung e.V.